So erreichen Sie uns

Kommunalbetriebe
Emmerich am Rhein

Blackweg 40

46446 Emmerich am Rhein
Tel 0 28 22 / 92 56-0
Fax 0 28 22 / 92 56-49
senden Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten

Verwaltung:

Mo - Fr: 8.30 - 12.00 Uhr

Do: 14.00 - 18.00 Uhr

Sperrgut & Grünschnittannahme:

Mo - Fr: 10.00 - 18.00 Uhr

Sa: 9.00 - 14.00 Uhr

Unsere Aufgaben

Die Abfallentsorgung ist eine gemeindliche Pflichtaufgabe. Die Kommunalbetriebe der Stadt Emmerich am Rhein (KBE) betreiben und organisieren im Auftrag der Stadt Emmerich am Rhein die öffentliche Abfallentsorgung im Stadtgebiet. Mit Ausnahme der Sperrgut- und Grünschnittannahmestation bedient sich die KBE hier verschiedener Dritter. Dabei gibt das Kreislaufwirtschaft- und Abfallgesetz (KrWAbfG) des Bundes die bindenden Leitlinien für die Abfallentsorgung vor.

Die Zielhierarchie ist hierbei:  Vermeiden – Verwerten – Beseitigen

Die anfallenden Abfälle werden durch den Kreis Kleve bzw. dessen Gesellschaft entsorgt.
     
KKA GmbH
Kreis-Kleve-Abfallwirtschaftsgesellschaft
Weezer Str. 3
47589 Uedem
Telefon: (02825) 9034-30
Telefax: (02825) 9034-34
www.kkagmbh.de    

Abfallberatung: 02825 903420


Das Einsammeln und Befördern der Abfälle zu den Verwertungs- und Entsorgungsanlagen des Kreises ist die Aufgabe der Stadt Emmerich am Rhein. Mit dieser Aufgabe ist zurzeit das Entsorgungsunternehmen Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co.KG beauftragt.

Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co.KG
Siemensstraße 75
47474 Goch
Tel. 01 80 / 1 78 78 78
www.schoenmackers.de


Die Verkaufsverpackungen mit dem „Grüne Punkt“ werden durch die vom Dualen System Deutschland GmbH beauftragten Firmen eingesammelt:

Glasabfälle und Gelbe Tonne:   
Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co.KG
Siemensstraße 75
47474 Goch
Tel. 01 80 / 1 78 78 78
www.schoenmackers.de


Die Erhebung der Abfallgebühren erfolgt über den Grundbesitzabgabenbescheid der Stadt Emmerich am Rhein, der jeweils zu Beginn des Jahres erstellt wird. Hier erfolgt auch die Verwaltung, Bestellung bzw. Abbestellung von Abfallgefäßen.

Stadt Emmerich am Rhein
Grundbesitzabgaben
Geistmarkt 1
46446 Emmerich am Rhein
Tel.: 02822 / 75 152 (Frau Tekath) oder 02822 / 75 151 (Herr Kruse)
www.stadt-emmerich.de

Die Abfallentsorgung ist eine gemeindliche Pflichtaufgabe. Die Kommunalbetriebe der Stadt Emmerich am Rhein (KBE) betreiben und organisieren im Auftrag der Stadt Emmerich am Rhein die öffentliche Abfallentsorgung im Stadtgebiet. Mit Ausnahme der Sperrgut- und Grünschnittannahmestation bedient sich die KBE hier verschiedener Dritter. Dabei gibt das Kreislaufwirtschaft- und Abfallgesetz (KrWAbfG) des Bundes die bindenden Leitlinien für die Abfallentsorgung vor.

Die Zielhierarchie ist hierbei:  Vermeiden – Verwerten – Beseitigen

Die anfallenden Abfälle werden durch den Kreis Kleve bzw. dessen Gesellschaft entsorgt.
     
KKA GmbH
Kreis-Kleve-Abfallwirtschaftsgesellschaft
Weezer Str. 3
47589 Uedem
Telefon: (02825) 9034-30
Telefax: (02825) 9034-34
www.kkagmbh.de    

Abfallberatung: 02825 903420


Das Einsammeln und Befördern der Abfälle zu den Verwertungs- und Entsorgungsanlagen des Kreises ist die Aufgabe der Stadt Emmerich am Rhein. Mit dieser Aufgabe ist zurzeit das Entsorgungsunternehmen Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co.KG beauftragt.

Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co.KG
Siemensstraße 75
47474 Goch
Tel. 0800 / 1 74 74 74
www.schoenmackers.de
oder unter der Müllalarm-App


Die Verkaufsverpackungen mit dem „Grüne Punkt“ werden durch die vom Dualen System Deutschland GmbH beauftragten Firmen eingesammelt:

Glasabfälle und Gelbe Tonne:   
Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co.KG
Siemensstraße 75
47474 Goch
Tel. 0800 / 8 88 43 73
E-Mail: glas-kreiskleve@schoenmackers.de
            dsd-kreiskleve@schoenmackers.de
www.schoenmackers.de
oder unter der Müllalarm-App

Die Erhebung der Abfallgebühren erfolgt über den Grundbesitzabgabenbescheid der Stadt Emmerich am Rhein, der jeweils zu Beginn des Jahres erstellt wird. Hier erfolgt auch die Verwaltung, Bestellung bzw. Abbestellung von Abfallgefäßen.

Stadt Emmerich am Rhein
Grundbesitzabgaben
Geistmarkt 1
46446 Emmerich am Rhein
Tel.: 02822 / 75 1232 (Frau Tekath) oder 02822 / 75 1231 (Herr Kruse)
www.stadt-emmerich.de